Dubai-pg.com - Faszination Dubai

Dubai-pg.com

Dubai Immobilien, Reise News

Dubai-pg.com header image 3

Faszination Dubai

DubaiIn den Vereinigten Emiraten von Arabien glänzt Dubai mit seiner vollen Architektenpracht von der Küste bis in das Landesinnere. Durch die atemberaubenden Wolkenkratzer und mächtigen Bauwerke des Landes wirkt Dubai gigantisch und zu gleich faszinierend. In Schwindel erregenden Höhen glitzern die erbauten Kunstwerke in der Sonne mit Blick auf das weit greifende Meer. Eines dieser Prachtwerke, das Burj al Arab, ist ein Luxushotel direkt im Persischen Golf, welches auf einer künstlichen Insel angelegt wurde. Aufgrund der Höhe von 321 Metern konnte das Hotel nicht direkt an der Küste gebaut werden, da der Turm Arabiens sonst zu viel Schatten auf den benachbarten Strandteil geworfen hätte. Dieses Hotel wurde im Dezember 1999 eingeweiht und nach mühevoller Baukonstruktion nach knapp 5 Jahren Bauzeit fertig gestellt. Im Antlitz der Sonne erstreckt sich das gläserne Hotel als Segel dem weitläufigen Horizont empor. Das glasklare Meer, die weichen Sandstrände und die unglaubliche Vielzahl von luxuriösen Hotels in Dubai lockten in 2003 insgesamt 2 Millionen Deutsche in das Land der Träume. In 2006 besuchten 6,5 Millionen Gäste die zweitgrößte Stadt der Emirate und bis 2010 werden ca. 15 Millionen Menschen jährlich in Dubai aus aller Welt erwartet. Im Gegensatz zu den hohen Besucherzahlen weist Dubai nur 1,5 Millionen Einwohner auf.

Sonnenuntergang DubaiMit 363 Tagen Sonne im Jahr garantiert Dubai allen Urlaubern und Besuchern einen himmlisch sonnigen Aufenthalt im Land des Luxus und der phänomenalen Hotels. Zu den erhabensten Hotels gehören außerdem noch das Madinat Jumeirah und das Jumeirah Beach Hotel, die alle im Besitz der Hotelkette Jumeirah Group stehen. Zusätzliche Hotelattraktionen bietet das voraussichtlich im Herbst 2008 fertig gestellte Hotel Atlantis, welches sich auf der legendären Palmeninsel befindet. Als nächstes Bauprojekt strebt Dubai ein Unterwasserhotel mit Namen „Hydropolis“ an, dessen Baubeginn in 2009 geplant ist. Weitere Besuchermagnete stellen die insgesamt 3 künstlich angelegten Palmeninseln (Jebel Ali, Jumeirah und Deira) dar, die optisch jeweils wie eine überdimensionale Palme aussehen.

Suite Burj al Arab in Dubai

Auch in Zukunft möchte sich Dubai als Luxustraum deklarieren und arbeitet fieberhaft an weiteren Sehenswürdigkeiten und futuristischen Komplexen, die die Magie von exotischen Stränden mit Gebäuden der Superlative kombinieren. Angespornt durch diese Perspektive bietet Dubai jeglichen Sportaktivitäten freien Lauf und trumpft mit Sportarten, wie z.B. Reiten, Segeln, Schwimmen, Surfen, Tauchen, Golfen oder einem traumhaften Spaziergang auf. Für die weniger sportlichen Besucher eignen sich die Einkaufsqualitäten der Stadt am besten, denn die zahlreichen Malls und Geschäfte lassen ein jedes Shopping-Herz höher schlagen. Ein vielseitiges Angebot an Schmuck und Besonderheiten offenbart sich den Besuchern und Einheimischen in der Stadt und an jeder Straßenecke wird der Luxus und Prunk in vollen Zügen deutlich zur Schau gestellt, dessen Charme schon viele internationale Gäste verfallen sind. Jedes Jahr nimmt die Zahl der Einwanderer stetig zu, die ihren Lebenswunsch in der Verwirklichung ihrer Träume in den Emiraten gefunden haben.

Lassen Sie sich auf diesen Seiten der Welt von 1001-Nacht verzaubern und begleiten Sie uns durch die aufregende Metropole von Dubai!